Patentrekord bei Bosch

Patentrekord bei Bosch

— 09.04.2003

Schwäbische Ideenschmiede

2622 Patente haben die Stuttgarter im vergangenen Jahr angemeldet. 80 Prozent davon entfallen auf den Kfz-Bereich.

Innovativ wie nie zuvor präsentierte sich im vergangenen Jahr der Bosch-Konzern. Die Stuttgarter meldeten 2002 insgesamt 2622 Patente an. Das waren rund elf Prozent mehr als im Vorjahr. 80 Prozent der Patente entfallen auf den Kfz-Bereich.

Ideenreich zeigten sich die Schwaben vor allem auf den Gebieten Benzin-, Chassis- und Dieselsysteme sowie Automobilelektronik. Bosch ist – was die Zahl der Patente in der Automobiltechnik betrifft – nach eigenen Angaben führend in Europa und den USA. In Japan liegt Bosch an der Spitze der ausländischen Patentanmelder.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.