Per Bus nach Australien

Per Bus nach Australien

— 24.05.2007

Zwölf Wochen auf Tour

Destination Sydney: Fliegen kann jeder, mit dem Bus fahren macht deutlich mehr her. Die britische Firma OzBus bietet solche Trips an.

Die britische Firma OzBus will das traditionelle Reisen wiederbeleben: Im September starten die ersten Touristen von London nach Sydney – und zwar per Bus. Der Trip führt durch 20 Länder, dauert zwölf Wochen und kostet 5500 Euro. Die Strecke von Osttimor nach Darwin (Australien) muss auf eigene Kosten per Flugzeug absolviert werden. Sinn der Odyssee: Die Reisenden sollen die Länder auf der Route (unter anderem Iran, Pakistan, China) wirklich kennenlernen und nicht nur aus der Luft betrachten. Laut OzBus ist die erste Fahrt fast ausgebucht.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.