Peugeot 508 und 108

Peugeot 508 Erlkönig Peugeot 508 Erlkönig

Peugeot 108 und 508

— 29.04.2010

Neues Design bei Peugeot

Rund, flüssig, harmonisch: So sieht die neue Linie von Peugeot aus. Das jüngste Design verschönert ab 2011 die nächste 5er-Reihe, im Jahr darauf kommt der entschärfte 108.

Die Mittelklassen-Studie Concept Car "5 by Peugeot" auf dem Genfer Autosalon war der erste Fingerzeig für die neue Designlinie der Franzosen von Peugeot. Mitte 2011 geht die Studie in Serie und wird als 508 sowohl den 407 als auch das Oberklasseauto 607 ersetzen. Dabei wird auch ein Kombi im schicken Kleid und mit viel Platz angeboten: der 508 SW. Unter der Haube kommen die aus der Kooperation mit BMW bekannten 1,6-Liter-Turbos mit bis zu 200 PS zum Einsatz. Später soll es einen Diesel-Hybriden geben.

Überblick: Alle News und Tests zu Peugeot

Beschlossene Sache ist eine weitere Zusammenarbeit mit Toyota in Sachen Kleinwagen. Der 108 wird ebenfalls die entschärfte neue Optik tragen. Dazu gibt es mehr Platz und sparsamere Motoren. Marktstart ist 2012.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.