Peugeot 206 HDi éco 70 Présence

Peugeot 206 HDI Peugeot 206 HDI

Peugeot 206 HDi éco 70 Présence

— 08.04.2002

Die Sparbüchse

Tankstellen sieht der 68-PS-Diesel meist nur im Vorbeifahren. Mit kultivierten Manieren und Chic betört er nicht nur kühl rechnende Hausfrauen.

Antrieb (86 von 100 Punkten) Ein niedriger Kraftstoffverbrauch ist in Zeiten knapper Kassen ein besonders überzeugendes Kaufargument. Peugeot setzt mit dem 206+ HDi éco 70 auf diese Karte. Der 68 PS starke 1,4-Liter-Turbodiesel mit Common-Rail-Einspritzung reagiert auf Vortriebswünsche zunächst zögerlich, dann aber mit Nachdruck und erzielt respektable Fahrleistungen. Bereits bei 1750/min erreicht der Motor das maximale Drehmoment von 150 Newtonmeter. Damit steht sein Leistungspotenzial früh zur Verfügung. Ohne Turboloch bringt er schon bei niedrigen Drehzahlen Kraft auf die Straße. Das lang übersetzte Getriebe hält die Drehzahlen niedrig und spart Kraftstoff, zügelt aber das Temperament. An größeren Steigungen muss man deshalb den vierten Gang bemühen.

Der knackige Kleine hält, was seine Konstukteure versprechen: 5,5 Liter Diesel im Praxistest.

Fahreigenschaften
(80 von 100) Der Fronttriebler übersteuert leicht. Auf plötzliches Gaswegnehmen in Kurven reagiert er mit einem spürbaren Eigenleben des Hecks. ESP gibt es derzeit weder für Geld noch gute Worte. Die Lenkung spricht positiv direkt an.

Sicherheit (82 von 100) ABS, Front- und Seitenairbags sowie eine Isofix-Kindersitzbefestigung im Beifahreresitz (Airbag zum Abschalten) sind serienmäßig an Bord. Die Fondsitze sind mit Dreipunktgurten ausgestattet.

Karosserie (84 von 100) Die schräg stehende Frontscheibe verleiht dem nur als Dreitürer erhältlichen 206+ éco Présence eine pfiffige Silhouette, beeinträchtigt aber das Raumgefühl durch die niedrige Dachkante. Das Platzangebot ist klassengerecht, und die Sitze sind komfortabel. Das Lenkrad ist nicht vertikal verstellbar.

Fahrkomfort (82 von 100) Leises Motorgeräusch und eine Federung mit ordentlichen Nehmerqualitäten: Nur das Fahrwerkspoltern bei groben Stößen und auf Querfugen stört.

Wirtschaftlichkeit (83 von 100) Trotz ungünstiger Kasko-Einstufung (Typklassen 21 HK, 27 TK und 19 VK) und hohem Wertverlust (2196 Euro/Jahr) ist der 206 éco 70 ein gutes Angebot.


Technische Daten und Ausstattung

Antrieb Vierzylinder-Turbodiesel-Reihenmotor vorn quer •Common-Rail-Direkteinspritzung • 1398 cm3 • 8V • 68 PS bei 4000 U/min • max. Drehmoment 150 Nm bei 1750/min • Frontantrieb • 5-Gang-Schaltgetriebe Fahrwerk McPherson-Einzelradaufhängung vorn • Drehstabfedern hinten • Reifen 175/65 R 14 Karosserie 3822 x 1673 x 1435 mm (L x B x H) • Radstand 2442 mm • Leergewicht 1055 kg • Zuladung 470 kg • Kofferraumvolumen 245 l • Tankinhalt 50 l

Ausstattung Fahrer- und abschaltbarer Beifahrerairbag • Seitenairbags • 3 Dreipunkt-Sicherheitsgurte hinten • ABS • el. Fensterheber • Zentralverriegelung mit Fernbedienung • Colorverglasung • vordere Sitze verstellbar mit Memoryfunktion

Extras Klimaautomatik 1050 Euro • CD-Radio mit Bedienung am Lenkrad 450 Euro • elektrisches Schiebedach 700 Euro

Plus und Minus

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.