Peugeot 207 SW

Peugeot 207 SW Urban Move

— 28.01.2009

Große Klappe, viel dahinter

Mit üppiger Ausstattung will Peugeot Käufer für den Kleinwagen-Kombi 207 SW locken. Das Sondermodell Urban Move bietet neben viel Platz reichlich Extras wie Glasdach und schicke Alufelgen. Preisvorteil: 1015 Euro.

Peugeot-Kunden, die mit einem 207 SW liebäugeln, können sich freuen: Die Franzosen legen ein neues Sondermodell des Kleinwagen-Kombis auf. Der Urban Move basiert auf der üppigen Tendance-Ausstattung. Die bietet unter anderem eine Zentralverriegelung mit Fernbedienung, Klimaanlage, Bordcomputer, sechs Airbags und ein Panorama-Glasdach. Für Beschallung an Bord sorgt das MP3-Audiosystem WIP Sound. Das Sondermodell Urban Move bietet zusätzlich Nebelscheinwerfer mit Chromfassung und ein Gepäcknetz. Weitere sportliche Extras: 15-Zoll-Felgen "Monaco", ein schwarzer Frontgrill und getönte hintere Scheiben. Drei Motorvarianten hält Peugeot bereit, zwei Benziner mit 73 und 95 PS sowie ein HDi-Diesel mit 90 PS.

Die Preise für das Sondermodell starten bei 16.200 Euro für den 1,4-Liter-Benziner, die sportlichere Version 95 VTi kostet 17.000 Euro. Dieselkunden sind ab 18.900 Euro dabei. Für Kunden ergibt sich ein Preisvorteil von 1015 Euro gegenüber der Einzelbestellung der Extras.

Autor: Jan Kretzmann

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.