Peugeot 307 (Modell 2005)

Peugeot 307 SW Peugeot 307 SW

Peugeot 307 (Modell 2005)

— 14.10.2004

Klima auch im kleinsten

Mit serienmäßiger Klimaanlage und 610 Euro Preisvorteil kommt im November 2004 die neue 307-Generation zum Händler.

Zum Modelljahr 2005 aktualisiert Peugeot die kompakte 307-Palette. Sowohl Limousine als auch Break, SW und das Coupé-Cabrio 307 CC bekommen künftig in allen Ausstattungsstufen serienmäßig eine Klimaanlage sowie Scheibenwischer mit aktueller "Flachwischertechnik", die leichter sind und die Sicht verbessern sollen.

Das bisherige Einstiegsmodell 307 Grand Filou Cool bildet auch im Modelljahr 2005 die Einstiegsversion für Limousine und Break. Mit dem 88 PS starken 1,4-Liter-Benziner und neuer Sitzpolsterung kostet das Basismodell 14.990 Euro und ist ausstattungsbereinigt 610 Euro günstiger als bisher.

Der günstigste Diesel (HDi 90 mit 90 PS) kostet 16.940 Euro, für 1000 Euro mehr gibt es den 109 PS starken 1,6-Liter-HDi mit serienmäßigem Partikelfilter und Euro 4-Einstufung. Die 307-Modelle des Jahrgangs 2005 sind ab sofort bestellbar und werden ab November 2004 ausgeliefert.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.