Peugeot 308 R Concept: IAA 2013

Peugeot 308 R Concept: IAA 2013 Peugeot 308: IAA 2013 Peugeot 308: IAA 2013

Peugeot 308 R Concept: IAA 2013

— 27.08.2013

GTI auf Französisch

Peugeot stellt auf der IAA 2013 mit dem 308 R Concept einen veritablen Golf GTI-Gegner vor. 270 PS sorgen für mächtig Wirbel im neuen Kompaktmodell.

Der neue Peugeot 308 steht bereits in den Startlöchern und wartet auf seine IAA-Premiere 2013, schon schieben die Franzosen das 308 R Concept für die Messe nach. Ein veritabler Golf-GTI-Gegner mit satten 270 PS hinter der neu modellierten Schnauze. Die Zweifarb-Lackierung in Rot und Schwarz untermalt den aggressiven Auftritt.

Vorschau: Die Stars der IAA 2013

Das weitere Rezept klingt schlüssig: Das 308 R Concept kommt mit tiefgezogenen Schürzen vorne und hinten sowie neu gezeichneten Seitenschwellerverkleidungen. Vorne hat Peugeot die großen Lufteinlässe mit Carboneinfassungen eingekleidet, hinten sorgen ein Dachkantenspoiler und die zweiflutige Auspuffanlage für das passende Kleid. Mit 19-Zoll-Rädern und fetten Bremsscheiben rotieren die passenden Dreingaben in den Radhäusern. Der 1,6-Liter-Turbo leistet 270 PS und kommt damit auf eine Literleistung von 170 PS – das ist rekordverdächtig. Ob es der Franzosen-GTI in die Serie schafft, verrät Peugeot noch nicht, aber die Wahrscheinlichkeit ist hoch.

Alle News und Tests zu Peugeot

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.