Peugeot Expert Tepee Vagabond

Peugeot Expert Tepee Vagabond Peugeot Expert Tepee Vagabond

Peugeot Expert Tepee Vagabond

— 26.02.2008

Französischer Camping-Profi

Als "Vagabond" wird der Peugeot Expert Tepee zum Wohnmobil. Innen gibt's Schlafplatz für zwei Personen – mit Aufstelldach reicht's sogar für vier. Preis: ab 37.600 Euro.

Drehbare Vordersitze, Campingtisch, Rückbank mit integrierter Liegefläche und eine optionale Kühlbox – mit dem ab März 2008 bestellbaren Peugeot Expert Tepee Vagabond locken die Franzosen nun auch Campingfreunde in ihre Schauräume. Der Van ist wahlweise 4,81 oder 5,14 Meter lang und bietet Schlafplätze für zwei Erwachsene – mit dem optionalen "Gute-Nacht-Paket" (Verdunklungsmatten) kann er sogar noch aufgerüstet werden. Hoch hinaus geht's ab Juli 2008, dann steht auch ein Aufstelldach in der Preisliste: Die Stehhöhe im Wohnmobil wächst auf 2,04 Meter, außerdem gibt's zwei weitere Schlafplätze.

Für Vortrieb im Camping-Franzosen sorgen zwei Zweiliter-Diesel mit 120 und 136 PS. Wer sich für den Expert Tepee Vagabond mit kurzem Radstand entscheidet, muss mindestens 37.600 Euro investieren. Die 33 Zentimeter längere Version schlägt mit 37.200 Euro zu Buche.

Stichworte:

Nutzfahrzeuge

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.