Peugeot Partner

Peugeot Partner Escapade

Peugeot Partner

— 17.02.2003

Peugeot peppt den Partner auf

Mehr Offraod-Optik und inneren Luxus bietet die Neuauflage des Peugeot Partner. Die Version Escapade bietet vergitterte Scheinwerfer.

Außen bulliger, innen nobler – so sieht der Peugeot Partner nach dem Facelift aus. Dafür sorgen neues Cockpit, neue Front und Klarglasscheinwerfer. Beim Modell Escapade (ab 16.450 Euro) sind die sogar vergittert, wie bei einen Offroader.

Dazu kommen rund 20 mm mehr Bodenfreiheit und Unterschutz. Ab April zu haben: Grande Escapade mit automatischer Differenzialsperre und Lamellenkupplung.

Die erste Ausfahrt hat gezeigt: Anfahren auf Schnee und Sand wird spürbar leichter. Aufpreis dafür: 1740 Euro. Ein echter Allradantrieb folgt im Juni. Erster Eindruck: geländetauglich, aber nicht geländegängig, Verspannungen nur beim Rangieren auf engstem Raum. Allerdings: Der 4x4-Antrieb kostet satte 4410 Euro extra.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.