Peugeot Umweltmeisterschaft

Peugeot-Umweltmeisterschaft

— 17.09.2009

2060 Kilometer zum Glück

16 Fahrer, acht Autos, drei Etappen – ein Ziel: Umweltmeister werden in Barcelona! Peugeot schickte den 308 auf Rekordfahrt. Die Sieger kamen mit einer Tankfüllung 2060 Kilometer weit.

Eine Wettfahrt der besonderen Art hat Peugeot ausgelobt: Bei einer Umweltmeisterschaft sollten die 16 Teilnehmer mit nur einer Tankfüllung von Saarbrücken nach Barcelona fahren. Jetzt stehen die Sieger fest: Predrag Cavnic (24) und Murat Özdogan (25) aus München haben in einem Peugeot 308 HDI FAP 110 mit elektronisch gesteuertem Sechsgang-Schaltgetriebe (EGS6) sensationelle 2060 Kilometer mit einer Tankfüllung zurückgelegt. Das entspricht einem Durchschnittsverbrauch von 2,9 Liter Diesel auf 100 Kilometer und einem CO2-Ausstoß von 78 g/km. Denoch wurden die Sieger nicht zum Verkehrshindernis und brachten es auf eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 79 km/h.

Lohn der Mühen: Ein Peugeot 3008 HDi FAP 110 mit EGS6-Schaltgetriebe im Wert von rund 28.000 Euro, den die Sieger heute auf der IAA 2009 überreicht bekamen. Das zweitbeste Team gewann einen Peugeot 308 mit gleicher Motorisierung, die Drittplatzierten erhalten einen 207 in der Sparversion 99g. Was die Teilnehmer dabei erlebten, veröffentlichten sie bei Twitter und auf Youtube. Noch mehr Infos gibt es unter peugeot-umweltmeisterschaft.de.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.