Peugeot Urban Crossover: Peking 2012

Peugeot Urban Crossover: Peking 2012 Peugeot Urban Crossover: Peking 2012

Peugeot Urban Crossover: Peking 2012

— 23.04.2012

Crossover für die City

Peugeot präsentiert auf der Auto China 2012 eine kompakte Crossover-Studie. Das "Urban Crossover Concept" ist vor allem für den Einsatz im Stadtverkehr gedacht.

Peugeot stellt auf der Auto China 2012 (25. April bis 2. Mai) in Peking den Entwurf eines kompakten Crossovers vor. Das "Urban Crossover Concept" ist – nomen est omen – vor allem für den Einsatz in den Schluchten der Großstadt gedacht. Trotz der kompakten Abmessungen (Länge: 4,14 Meter; Breite: 1,74 Meter) verspricht Peugeot reichlich Platz und dank der hohen Sitzposition einen guten Überblick. Das Design der Studie erinnert an den ebenfalls kompakten Peugeot 4008, der im März 2012 auf dem Genfer Salon Premiere feierte. Der 4008 übertrifft das Crossover Concept in der Länge allerdings um 20 Zentimeter.

Überblick: Die Stars der Auto China 2012 in Peking

Die hoch angesetzte Motorhaube mit dem massiven in Metall geprägten Kühlergrill soll wohl die Robustheit eines Offroaders signalieren, als Kontrast dazu kommen die Außenspiegel sehr filigran daher. Über den Antrieb verrät Peugeot noch nichts. Ob das Urban Crossover Concept die Chance auf eine Serienfertigung hat, lassen die Franzosen ebenfalls noch offen.

Überblick: Alle News und Tests zu Peugeot

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.