Pink Panther Auto: Versteigerung

Pink Panther Filmauto Pink Panther Filmauto

Pink Panther Auto: Versteigerung

— 06.09.2011

Der rosarote Klassiker

Pretty in pink: Das Auto aus der "Pink Panther Show" steht zum Verkauf. Günstig dürfte das 42 Jahre alte Panther-Mobil nicht werden: Bis zu 114.000 Euro werden erwartet.

Er hat bewiesen, dass Pink richtig cool sein kann – wenn man's tragen kann: Paulchen Panther. Der kultige Comic-Kater mit dem rosafarbenen Fell aus der Zeichentrick-Serie "Der rosarote Panther" (Original: Pink Panther Show) ist da natürlich über jeden Verdacht erhaben. Das gilt auch für das Filmauto, dass noch bis zum 14. Oktober 2011 im Rahmen einer Auktion erstanden werden kann. Ab der ersten Folge im Jahr 1969 düste das Panther-Mobil im Original-Vorspann der Serie durch die Gegend. Der Erschaffer des rosa Traums ist ein ganz Großer seines Fachs: Jay Ohrberg. Ebenfalls auf sein Konto gehen automobile Film-Ikonen wie Knight Riders K.I.T.T., der DeLorean aus Zurück in die Zukunft, das 1966er sowie das 1989er Batmobile, General Lee aus Dukes of Hazzard, der Ford Gran Torino aus Starsky & Hutch und das Flintstones-Auto.

Lesen Sie auch: Batmobil zu verkaufen

Zum zweiten Mal steht Paulchens Wagen nun zum Verkauf. Erkennungszeichen: selbstverständlich rosafarbener Lack und Pink Panther-Schriftzug in Violett. Der Pilot sitzt vor der Vorderachse und fährt offen, die Passagiere im geschlossenen Fond entern den Wagen über eine nach oben und unten öffnende Tür. Der Motor des 42 Jahre alten Wagens funktioniert zwar nicht mehr, aber echte Pantherianer dürfte das nicht stören. Das glauben auch die Veranstalter der Auktion unter pinkpanthercar.com: Sie erwarten einen Preis von umgerechnet bis zu 114.000 Euro. Beim ersten Verkauf 2007 brachte das Panther-Mobil immerhin 100.600 Euro.

Lesen Sie auch: Austin Powers Shagadelic

Ebenfalls versteigert wird unter derselben Adresse die lizensierte Replik eines weiteren Filmautos: die des Chitty Chitty Bang Bang aus dem gleichnamigen Musicalfilm von 1968. Seinen Namen verdankt der fliegende Wagen seinen bemerkenswerten Motoren- und Auspuffgeräuschen. Der erwartete Preis: bis zu 285.000 Euro.

Autor: Stephanie Kriebel

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.