Pirelli Tuning Award 2006

Pirelli Tuning Award 2006

Pirelli Tuning Award 2006

— 17.08.2006

Rundes Spektakel

Heiße Karren, tolle Preise, große Party: Von 1. bis 3. September 2006 findet zum sechsten Mal der "Pirelli Tuning Award" statt.

Hobby-Tuner, aufgepasst: Von 1. bis 3. September steigt der sechste "Pirelli Tuning Award"! Zu diesem Event sind die 50 extravagantesten, selbstgetunten Fahrzeuge geladen, die im ersten Halbjahr 2006 im Rahmen einer Leserwahl der Auto-Magazine und Aktionspartner "AUTOTUNING" und "VW Wob" ausgewählt wurden. Fragt sich jetzt nur noch: Wer ist der Beste? Denn bevor die Sieger gekürt werden, haben sie noch einige Hürden zu bewältigen.

Schauplatz des Ganzen ist das ADAC Fahrsicherheitszentrum in Leipzig Schkeuditz – vor Ort müssen sich die Finalisten nach einer Orientierungs-Rallye (rund um Leipzig mit verschiedenen Aufgaben und Checkpoints) dem Urteil einer sachkundigen Jury unterziehen, die bereits in den letzten Jahren Souveränität, fachliche Kompetenz sowie natürlich auch Fairness bewies. In der Jury sind unter anderem Mitarbeiter von Hartge (BMW), Irmscher (Opel), Lexmaul (Opel), Wolf Concept (Ford) und Brabus (Mercedes) vertreten. Während der Bewertungen dürfen die Teilnehmer ein Fahrsicherheitstraining absolvieren.

Damit sich das Hobby-Tunen auch lohnt und auch andere die Modelle "Eigenbau" zu Gesicht bekommen, hat sich Pirelli – neben Geld-und Sachpreisen im Gesamtwert von circa 15.000 Euro für die Sieger – als Hauptpreis für etwas ganz Besonderes entschieden: Der Erstplatzierte des

Geht ab: Von 1. bis 3. September steigt der Pirelli Tuning Award 2006.

"Pirelli Tuning Awards" darf sein Fahrzeug Ende des Jahres exclusiv auf dem Pirelli-Messestand auf der Motorshow Essen 2006 ausstellen. Die Motorshow Essen ist mit rund 500.000 Besuchern die größte Tuning-Messe Europas und daher die optimale Präsentationsfläche für dieses Siegerfahrzeug.

Neben einer professionellen Moderation auf dem ADAC-Gelände werden auch die Award-Partner "Sonax" (Pflegemittel) und "in.pro" (sportliches Auto-Zubehör) für richtige Stimmung sorgen. Zuschauer sind am Sonntag, 3. September 2006, auf dem ADAC-Gelände Leipzig Schkeuditz (www.sachsentraining.de) selbstverständlich herzlich willkommen, der Eintritt ist frei. Weitere Infos unter www.tuning-award.de, www.pirelli.de

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.