Polizei Hessen steht auf Opel

Polizei Hessen steht auf Opel

— 11.04.2002

Vectra fährt Streife

Die Polizei in Hessen erwirbt 445 silber-grüne neue Opel Vectra und 260 zivile Astra.

Ausschlaggebend bei der Entscheidung für die Opel-Modelle waren das Preis-Leistungsverhältnis und die optimale Gesamtausstattung für universelle Polizeieinsätze. Die äußeren Modifikationen der Vectra-Streifenwagen wie Blaulicht und weitere Spezial-Ausstattungen übernimmt die Opel-Tochter Opel Special Vehicles GmbH (OSV). Die Adam Opel AG beteiligt sich seit Gründung der Bundesrepublik generell an Ausschreibungen für Polizeifahrzeuge. Mittlerweile befinden sich rund 10.000 Fahrzeuge und die komplette Opel-Pkw-Modellpalette im bundesweiten Polizei-Einsatz.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.