Polizeiporsche in Alabama

Vom Tatfahrzeug zum Streifenwagen: Porsche 911 aus den USA. Vom Tatfahrzeug zum Streifenwagen: Porsche 911 aus den USA.

Polizeiporsche in Alabama

— 26.02.2009

Ein Porsche für US-Cops

Zehn Kilo Koks fand die Polizei von Hoover im Bundesstaat Alabama im Porsche eines Dealers – und griff zu. Der Schnee ist futsch, der Dealer abgeurteilt. Geblieben ist der 911er – umgespritzt zum Polizeiporsche.

"Cocaine all round my brain..." – dieser Dealer muss ziemlich benebelt gewesen sein: Drosch er doch ahnungslos seinen 911er quer durch die Kleinstadt Hoover an der Interstate 65 in Alabama, zwei Seitenfächer gefüllt mit zehn Kilogramm reinstem Kokain. Endstation war erst in einer Polizeikontrolle. Natürlich fanden die Cops den Schnee und kassierten den Kerl samt Karre. Nach einem Jahr Rost ansetzen auf dem Parkplatz des Sheriffs wollte den Porsche keiner mehr haben. Der Schneemann hatte sich längst aus dem Staub gemacht. Was lag also näher, als aus seinem fast neuen 911er den schnellsten Streifenwagen jenseits der Appalachen zu machen? Der Neuzugang in der edlen Liga der coolsten Polizeiautos kann sich wirklich sehen lassen.

Öffentlichkeitsarbeit und Geschwindigkeitskontrollen als Hauptaufgabe

Der Schriftzug "seized" (beschlagnahmt) verkündet, wie der Porsche zur Polizei kam.

Die Polizei von Hoover mag keine halben Sachen und spendierte dem Porsche eine komplette Ausgehuniform: Die Cops ließen das Coupé standesgemäß umlackieren, setzen eine hübsche Lichtorgel aufs Dach und gönnten ihm eine Generalinspektion bei der nächsten Porsche-Vertretung. Was für eine Karriere: Vom Täterwagen zum Peterwagen – das ist nur wenigen Autos vergönnt. Auf die Notsitze werden sich allerdings selten Misstäter in Handschellen kauern müssen. Denn der schnelle Greifer ist vornehmlich für die Öffentlichkeitsarbeit gedacht. Aber auch Temposünder rund um Hoover dürften bald mit ihm zu tun bekommen. Und wer künftig in Alabama die "911" wählt (in den USA die Telefon-Kurzwahl für den Polizei-Notruf), darf sich nicht wundern, wenn die Cops mit dem zur Telefonnummer passenden Auto anrücken.

Hier geht es zu den coolsten Polizeiautos des Welt

Autor: Roland Wildberg

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.