Porsche 911 GT3 Cup

Porsche 911 GT3 Cup Porsche 911 GT3 Cup

Porsche 911 GT3 Cup

— 30.11.2007

Rekord-Bolide

Rekord für Porsche: Mit 265 Exemplaren des Boliden 911 GT3 Cup stellen die Zuffenhauser so viele Rennsport-Versionen des 911 auf die fetten Räder wie nie zuvor. Gleich in drei Rennserien kommt er zum Einsatz.

Natürlich musste der neue Porsche 911 GT3 Cup auch bei der Leistung zulegen. Mit 420 PS überflügelt er den Vorgänger noch einmal um 20 PS, das Leistungsgewicht der 1150 Kilo leichten Karosse sank auf 2,7 Kilo pro PS. Mit Hilfe von reichlich CFK in Türen und Anbauteilen wurde das Gewicht weiter reduziert. Die Basis bildet die Straßenversion des GT3 mit dem 3,6-Liter-Boxermotor, die für den Renneinsatz unter anderem eine Lufthebeanlage, einen eingeschweißten Überrollkäfig sowie eine Feuerlöschanlage erhielt. In der Motorsportsaison 2008 kommt der Bolide national im Porsche-Mobil1-Supercup sowie weltweit in den nationalen Porsche Carrera Cups und den GT3 Cup Challenges zum Einsatz. 265 Einheiten sind geplant, das sind mehr als je zuvor. Ausgliefert wird der Über-Porsche erst, nachdem ihn die Rennabteilung in Weissach eingefahren hat. Preise nennt die Zentrale in Zuffenhausen wie üblich nicht.

Hochschalten bei Vollgas ohne Kupplung

Die 420 Newtonmeter Drehmoment bringt ein sequenzielles Sechsgang-Getriebe mit Zugkraftunterbrechung auf die Rennpiste, die ein Hochschalten bei Vollgas ohne Kupplungsbetätigung ermöglicht. Im Vergleich zum Vorgänger wurde das Heckteil überarbeitet: Die neuen Lüftungsschlitze sollen eine bessere Wärmeableitung garantieren. Geblieben ist das stufenlos einstellbare Fahrwerk für die optimale Abstimmung auf unterschiedliche Strecken. Die lediglich 26 für den Porsche-Mobil1-Supercup gebauten Exemplare des 911 GT3 Cup sind zusätzlich mit einer speziellen Abgasanlage sowie der Porsche-Keramik-Verbundbremse PCCB ausgestattet. Die ersten Fahrzeuge für den Carrera Cup rollen mit Stahlbremsscheiben im Frühjahr 2008 zum Kunden.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.