Alle neuen Porsche bis 2021

Porsche 911 GT3: Neue Generation

— 05.11.2015

Porsche hat ein Einsehen!

Lange mussten Porsche-Fans und ambitionierte Sportfahrer auf diese Nachricht warten: Porsche bringt den nächsten 911 GT3 wieder mit Handschaltung!

Gute Neuigkeiten für Porsche-Puristen: Die Zuffenhäuser planen nach dem 911 R den nächsten Coup! Die kommende Generation des Präzisions-Renners GT3 soll laut Informationen von Car and Driver wieder mit einer traditionellen Handschaltung zu haben sein. 
Alle News und Tests zum Porsche 911

Die Kunden haben die Wahl

Der GT3 der Generation 991 ist aktuell nur mit dem Siebengang-PDK erhältlich. Das Doppelkupplungsgetriebe spart auf der Rennpiste zwar wichtige Zehntel ein, für echte Puristen bleiben jedoch die Emotionen auf der Strecke. Das hat auch Porsche nun erkannt und will es mit der neuen Generation des GT3 ändern.

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

Aktion: Bis 30.11. Versicherung wechseln und AUTO BILD eMagazine 3 Monate gratis lesen

Alle neuen Porsche bis 2021

Die Kunden sollen zwischen dem superschnellen PDK und einer klassischen Handschaltung wählen können. Dabei greifen die Zuffenhäuser nicht auf die momentan erhältliche Siebengang-Handschaltung zurück, sondern wollen ein manuelles Sechsgang-Getriebe für den neuen GT3 anbieten. Aktuell können wir noch nicht sagen, ab wann die neue Generation erhältlich sein wird. Ein paar Jahre wird es wohl leider noch dauern. Wer allerdings nicht so lange warten will, der sollte versuchen einen limitierten 911 R zu ergattern. Der nämlich kommt mit Handschaltung und dem 475 PS Motor aus dem 991 GT3.

Porsche 911 R: Sitzprobe, Preis, PS

Autor: Jan Götze

Stichworte:

Sportwagen

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung