Porsche 911 GT3 R

Porsche 911 GT3 R Porsche 911 GT3 R

Porsche 911 GT3 R

— 19.11.2009

R wie Rennstrecke

Nach der Zivilversion ist jetzt die Rennstrecke dran: Porsche schickt den 911 GT3 R im wahrsten Sinne ins Rennen. Der Nachfolger des GT3 Cup S soll sich vor allem einfacher fahren lassen.

Die solventen Hobby-Rennfahrer dieser Welt können aufatmen: Nach dem Porsche 911 GT3 Cup schickt Zuffenhausen ein weiteres neues Rennfahrzeug in die Motorsportsaison 2010: Der 911 GT3 R ist für das internationale FIA-GT3-Reglement ausgelegt und tritt damit die Nachfolge des 911 GT3 Cup S an. Seine Weltpremiere feiert der Porsche 911 GT3 R am 14. Januar 2010 auf der Birmingham Motorshow. Gut für die künftigen Besitzer: Der neue Flitzer soll mit verbesserter Fahrbarkeit und einfacherem Fahrzeughandling daher kommen. Angetrieben wird der 911 GT3 R von einem 4,0-Liter großen Sechszylinder-Boxermotor mit 480 PS. Die Kraft wird von einem sequentiellen Sechsganggetriebe an die Hinterachse übertragen.

Hier geht es zur Porsche-Markenseite

Extrabreit: Im Vergleich zum Vorgänger legt die Spurweite nochmals zu.

Die Basis legt der 911 GT3 Cup. Dank eines um 0,2 Liter vergrößerten Hubraums leistet der GT3 R jedoch 30 PS mehr als das Cup-Fahrzeug. Und das bei nur 1200 Kilo Gewicht. Beide Rennautos bauen auf der verbreiterten Karosserie des Straßensportlers 911 GT3 RS auf. Das ABS, die Traktionskontrolle sowie eine elektronische Zwischengasfunktion dienen dazu, die Eingewöhnung auf das neue GT3-Rennfahrzeug gegenüber seinem Vorgänger deutlich zu erleichtern und das Auto auch für ambitionierte Amateur-Rennfahrer einfacher beherrschbar zu machen. Dazu wurde im Vergelich zum Vorgänger die Spurweite vergrößert, außerdem sind jetzt LED-Heckleuchten an Bord. Und jetzt tief durchatmen: Der Grundpreis beträgt 279.000 Euro – ohne Steuern.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.