Porsche-Absatz

Porsche Cayenne Turbo Porsche Cayenne Turbo

Porsche-Absatz

— 03.12.2003

Rekord-November in Nordamerika

Mehr Cayenne verkauft als 911 und Boxster zusammen – Porsches dritte Baureihe wird zum Selbstgänger.

Langsam könnte man glauben, Porsche kann sich auf den Cayenne zurückziehen: Der Luxus-SUV hat der Sportwagenschmiede in Amerika wieder einmal Rekordzahlen beschert. 2654 Fahrzeuge wurden im November ausgeliefert. Ein Plus von 58 Prozent – und Porsches beste November-Verkaufszahlen überhaupt.

1386 Cayenne, 872 911er (minus 15 Prozent), 396 Boxster (minus 40 Prozent) – die Frage nach der erfolgreichsten Baureihe stellt sich nicht mehr. Auch die des Erfolges nicht: Vom 1. August bis 30. November stieg der Konzernumsatz nach vorläufigen Zahlen um insgesamt 46,4 Prozent.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.