Porsche Cayenne Balrog

Porsche Cayenne Balrog

— 06.08.2009

Dämon auf Rädern

Düster, mächtig und verdammt böse. Wie ein Dämon auf Rädern steht der tiefschwarze Cayenne Balrog vom französischen Edeltuner Jeremie Paret am Pariser Seine-Ufer. 601 PS sind eine deutliche Ansage!

Der Himmel über Paris verdunkelt sich. Donnergrollen, Blitze zucken. Regentropfen platschen auf das Wasser der Seine. Die Gefahr lässt sich mit den Händen greifen! Auf einmal steht er da, der Porsche Cayenne Balrog vom französischen Edeltuner Jeremie Paret aus Vigneux sur Seine bei Paris. Düster, mächtig und verdammt böse. Wie ein Dämon. Ein Dämon auf Rädern. Ein neuer Horrorstreifen? Nein, die Präsentation von Jeremie Parets Meisterstück. Einen Porsche Cayenne Turbo hat der sich zur Brust genommen. Und ein paar Monate später dieses schwarze Monster präsentiert. Mit extravagantem Bodykit und 601 PS, die der Franzose unter anderem mit Hilfe eines neuen Luftansaugsystems und geänderter Software aus dem V8 des Cayenne Turbo herausholt.

Kernstück des Balrog ist das Bodykit

Wer den Balrog im Rückspiegel sieht, macht freiwillig Platz!

Der edle Cayenne Turbo sollte aggressiv und finster werden. Das war das Ziel von Jeremie Paret. Dafür bekam der Porsche eine neue Front mit Angel-Eyes-Nebelscheinwerfern. Die lässt es mit ihrem großen Maul garantiert jedem Vordermann kalt den Rücken runter laufen. Die serienmäßigen 18-Zöller des Cayenne Turbo passen in die geweiteten Radkästen nicht mehr rein. 20-Zöller sind ab sofort Mindestmaß. Am Heck des Balrog sorgen Spoiler und Diffusor für mehr Anpressdruck. Praktisch: In ein paar Minuten ist der Diffusor bei Bedarf abgebaut und eine Anhängekupplung installiert. Breite Schweller runden das Balrog-Kit ab. Das Bodykit gibt es bei Jeremie Paret ab sofort zu kaufen. Motortuning und ein veränderter Innenraum werden optional angeboten. Und was kostet der ganze Spaß? Über Preise schweigt Jeremie Paret sich höflich aus.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.