Porsche Cayenne

Porsche Cayenne: Serviceaktion

— 27.11.2013

Kraftstoffanzeige defekt

Porsche ruft den Cayenne wegen einer fehlerhaften Kraftstoffanzeige zu einer Serviceaktion. Das SUV könnte mit leerem Tank liegen bleiben.

Porsche ruft in Deutschland wegen einer fehlerhaften Kraftstoffanzeige 294 Cayenne (weltweit 1302) zu einer Serviceaktion in die Werkstätten. Betroffen sind sämtliche Cayenne-Modellvarianten, die zwischen 27. Mai und 16. Juni 2013 produziert wurden. Schuld ist der "Geber für den Kraftstoffvorrat", der falsch eingestellt wurde. Das kann dazu führen, dass von der Tankanzeige ein zu hoher Wert angezeigt wird – im schlimmsten Fall bleibt das Fahrzeug mit leerem Tank liegen. In der Werkstatt wird eine neue Software aufgespielt, dafüt veranschlagt Porsche circa 30 Minuten Arbeitszeit.

Alle News und Tests zum Porsche Cayenne

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.