Porsche Panamera Facelift 2013

Porsche Panamera Facelift Erlkönig Porsche Panamera Facelift Erlkönig Porsche Panamera Facelift Erlkönig

Porsche Panamera: Erlkönig

— 18.03.2013

Kleine Kur für den großen Porsche

Der Porsche Panamera bekommt ein erstes Mini-Facelift verpasst. Kurz vor der Präsentation in Schanghai zeigt ein fast fertiger Prototyp interessante Änderungen an Front und Heck.

Porsche stellt auf der Shanghai Auto Show 2013 (21. bis 29. April) den überarbeiteten Panamera vor. Die Limousine bekommt neue Scheinwerfer im Stil des Cayman. Erstmals sollen Voll-LED-Leuchten angeboten werden. Zudem haben die Designer von Porsche versucht, das Heck weniger wuchtig aussehen zu lassen. Der Stoßfänger ist weniger bauchig, die Rückleuchten sind kleiner geworden, das hintere Kennzeichen ist weiter unten angebracht.

Übersicht: Alle News und Tests zum Porsche Panamera

Die bekannten Motoren mit einer Leistung von 250 bis 550 PS werden überarbeitet und sollen künftig weniger verbrauchen. Neu ist ein Plug-in-Hybrid, der bereits in der Studie Sport Turismo gezeigt wurde. Die Systemleistung liegt bei rund 420 PS, trotzdem soll der Hybrid im EU-Mix nur 3,5 Liter verbrauchen. Der überarbeitete Panamera kommt im Sommer 2013 auf den deutschen Markt.

Erlkönig-Bildergalerie, Teil 114

Erlkönig Mercedes S-Klasse Coupé Erlkönig Mercedes S-Klasse Coupé Erlkönig Mercedes S-Klasse Coupé

Auf einen Blick: Alle Stars der Shanghai Auto Show 2013

Diesen Beitrag empfehlen

Interessantes aus dem Web

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Umfrage

'Wie gefällt Ihnen der neue Panamera?'

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.