Porsche Panamera: Leistungskit

Porsche Panamera Porsche Panamera

Porsche Panamera: Leistungskit

— 19.08.2010

Panamera hausgetunt

Porsche pimpt den Panamera: Für den Turbo ist jetzt eine Leistungssteigerung um 40 PS möglich. Das Power-Kit kostet allerdings fast so viel wie ein Basis-Golf.

Zwar spielt der Porsche Panamera Turbo mit seinen 500 PS und 700 Newtonmetern schon heute die erste Geige bei den viertürigen Power-Coupés, doch mehr Leistung kann man erfahrungsgemäß immer gebrauchen. Außerdem muss die Konkurrenz ja auf Abstand gehalten werden. Das dürfte mit der nun vorgestellten "Exclusive Option" trefflich funktionieren: Dank zweier neuer Turbolader mit Titan-Aluminium-Turbinenrädern und einer angepassten Motorsteuerung steigt die Leistung des 4,8-Liter-V8 um ganze 40 PS auf 540 PS und 750 Newtonmeter Drehmoment. Wer den Overboost-Modus des in der "Exclusive Option" enthaltenen "Sport Chrono"-Pakets aktiviert, erntet sogar 800 Newtonmeter. Der Leistungszuwachs gegenüber der Serie beschert der neuen Ausbaustufe des Panamera Turbo eine um 0,1 Sekunden verbesserte Beschleunigung und zwei km/h mehr Höchstgeschwindigkeit. Nach 3,9 Sekunden erreicht der Wagen nun Tempo 100, Schluss ist erst bei 305 km/h. So viel Power hat ihren Preis: 16.695 Euro kostet die Kraftkur, ab November 2010 ist sie als Nachrüstangebot Bestandteil des Programms.

Überblick: News und Tests zu Porsche

Wer mit der Leistung seines Panamera auch bisher schon voll zufrieden ist, seinem Porsche aber optisch auf die Sprünge helfen will, der sollte sich das neue Sport-Design-Paket einmal genauer betrachten. Für 4581 Euro bekommt der Porsche-Kunde unter anderem eine neue, in Wagenfarbe lackierte Frontschürze mit vergrößerten, schwarzen Lufteinlassgittern und ein Diffusor-Derivat am Heck. Ebenfalls im Paket enthalten, für 969 Euro aber auch einzeln zu bestellen, sind die neuen Seitenschwellerverkleidungen. Ab Oktober 2010 kann das Sport-Design-Paket geordert werden. Ab sofort erhältlich ist ein neues 20-Zoll-Rad für den Panamera. Es misst in der Breite 9,5 Zoll an der Vorderachse und 11,5 Zoll an der Hinterachse. Kostenpunkt des in GT-silbermetallic, schwarz oder Wagenfarbe erhältlichen Rads: 1588 Euro.

Überblick: News und Tests zum Panamera

Autor: Stephanie Kriebel

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.