Porsche Panamera Turbo S in Tokio

Porsche Panamera Turbo S Porsche Panamera Turbo S Porsche Panamera Turbo S

Porsche Panamera Turbo S: Tokyo Motor Show 2013

— 31.10.2013

Der stärkste Panamera

Der Porsche Panamera kommt jetzt auch als 570 PS starker Turbo S. In weniger als vier Sekunden sprintet er auf Tempo 100, Spitze 310!

Porsche stellt auf der Tokyo Motor Show 2013 die kräftigste Version des Panamera vor. Der Panamera Turbo S wird von einem 4,8 Liter großen Biturbo-V8 angetrieben. Die Topversion war bereits vor dem Facelift des Panamera im Frühjahr 2013 erhältlich. Damals kam der Turbo S auf 550 PS, nun sind es nochmal 20 PS mehr geworden. Erstmals ist der Panamera Turbo S auch als Executive-Version mit zusätzlichen 15 Zentimetern Radstand erhältlich. Macht insgesamt beachtliche gute 5,16 Meter Länge. Die lange Variante bietet speziell im Fond ein größeres Platzangebot. Im Serienumfang des Panamera Turbo S Executive enthalten sind zusätzlich eine Geräusch- und Wärmeschutzverglasung einschließlich Privacy Verglasung, ein fondorientiertes Innenraum-Licht-Paket und eine große Mittelkonsole.

Alle News, Infos und Tests zum Porsche Panamera

Im Bild die Executive-Version des Porsche Panamera Turbo S. Die Passagiere im Fond können sich mit bis zu 310 km/h chauffieren lassen.

Mit 570 PS ist der Panamera Turbo S genau 50 PS stärker als der konventionelle Turbo. Dafür verantwortlich sind zwei neue Turbolader und ein erhöhter Kraftstoff-Einspritzdruck (140 statt 120 Bar). Um mit der daraus entstehenden höheren Belastung fertig zu werden erhielten die Kolben eine neue Stahllegierung und speziell beschichtete Kolbenringe. Auch die Kurbelwelle muss einiges verkraften: 750 Newtonmeter erzeugt der Turbo S im Drehzahlbereich zwischen 2250 und 5000 Touren. Per Overboost kann das Drehmoment kurzzeitig auf 800 Newtonmeter angehoben werden. Die Spitzengeschwindigkeit gibt Porsche mit 310 km/h an.

Die Stars der Tokyo Motor Show 2013

Nur ein Prestige-Wert, um sich von der 520-PS-Version zu distanzieren – und zwar exakt um fünf Stundenkilometer. Beim Kraftstoffverbrauch soll laut Hersteller mit 10,2 Litern wieder Gleichstand zwischen beiden Verisonen herrschen. Im Vergleich zum offiziellen Wert des Vorgänger-Turbo-S entspricht dies jedoch einer Ersparnis von elf Prozent.

Erste Details zum neuen Porsche 911 Targa

Der Panamera Turbo S kostet mindestens 180.000 Euro. Dafür ist das Auto fast komplett ausgestattet.

Dank des serienmäßigen Sport-Chrono-Pakets lassen sich Antrieb und Fahrwerk auf Knopfdruck verändern. Im Sport- und Sport Plus-Modus sowie beim Kickdown im Normal-Modus wird die Overboost-Funktion aktiviert, die den Ladedruck auf besagte 800 Newtonmeter anhebt. Ist die Rennstart-Funktion "Launch Control" aktiviert, bereitet sich das Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe auf rasante Gangwechsel vor: Der Sprint auf 100 km/h soll so in nur 3,8 Sekunden gelingen. Zur Serienausstattung des Turbo S gehören neben einer Bi-Color-Lederausstattung 14-fach verstellbare Komfortsitze, optional sind adaptive Sportsitze mit 18-facher Verstellung zu haben. Dazu gibt es alle verfügbaren fahrdynamischen Regelsysteme der Modellreihe, darunter das Porsche Dynamic Chassis Control (PDCC) zur aktiven Wankstabilisierung, das Porsche Torque Vectoring Plus (PTV Plus), das zwecks besserer Traktion in Kurven eine variable Momentverteilung an den Hinterrädern ermöglicht. Dazu kommt die Karbon-Keramik-Bremse Porsche Ceramic Composite Brake (PCCB). Das Fahrwerk verfügt über die adaptive Dämpferregelung Porsche Active Suspension Management (PASM).

Porsche Macan: Fahrbericht

Porsche Macan Porsche Macan Porsche Macan
Der Preis für den Porsche Panamera Turbo S liegt bei exakt 180.024 Euro, der Panamera Turbo S Executive kostet 197.041 Euro. Beide Modelle sind ab sofort bestellbar und stehen ab Ende Januar 2014 beim Porsche-Händler.

Porsche Panamera Turbo S

Porsche Panamera Turbo S Porsche Panamera Turbo S Porsche Panamera Turbo S

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.