Mazda2 Facelift (2011)

Preis Mazda2 Facelift (2011)

— 11.10.2010

Sonderpreis zum Facelift

Mazda beschenkt zum Facelift des 2 die Kunden: Der aufgehübschte, kleine Japaner wird unter dem Listenpreis angeboten. Allerdings nur für eine begrenzte Zeit und in der Basis-Ausstattung "Prime Line".

Nach drei Jahren bekommt der Mazda2 eine neue Front, die an das Markengesicht angepasst wurde. So wirkt der Nippon-Mini noch runder als vorher. Auch innen wurde der 2er aufgehübscht, die Motoren erfüllen künftig die Euro 5-Norm. Dazu hat Mazda am Fahrwerk geschraubt und verspricht mehr Komfort. Und das Beste an der Sache: Die Japaner hauen ihren Kleinwagen bis zum 31. Dezember 2010 als echtes Schnäppchen raus. Wer bis Ende des Jahres zuschlägt, bekommt den 2er für 9990 Euro und damit 1700 Euro günstiger als der reguläre Listenpreis. Dafür gibt es den Dreitürer mit 1,3-Liter-Benziner und 75 PS in der Basisausstattung "Prime Line".

Überblick: Alle News und Tests zum Mazda2

Dann muss der Kunde allerdings auch ein wenig Verzicht üben: ESP ist zwar an Bord, eine Klimaanlage und getrennt umlegbare Rückbank fehlen aber bei der Ausstattung.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.