Peugeot 308 175 THP

Preis Peugeot 308 175 THP

— 16.04.2008

Fast ein GTI

Vorhang auf für das neue Top-Modell des Peugeot 308. Der kompakte Franzose darf ab sofort den Zusatz 175 THP tragen und rollt dann mit dem Turbo aus der Kooperation mit BMW zum Kunden.

Peugeot verteilt seinen Top-Vierzylinder-Motor aus der Kooperation mit BMW nur peu à peu auf diverse Baureihen. Jetzt darf das kleine Kraftwerk mit 1,6-Liter Hubraum und 175 PS auch die 308 Limousine befeuern, nachdem er vorher bereits dem 207 RC Beine machte. Parallel kommt er auch in der Kombi-Variante 308 SW. In der Golf-Klasse hört der Top-Vertreter der Baureihe auf den Namen 308 175 THP (Turbo High Pressure), lässt den Franzosen immerhin 225 km/h schnell fahren und in 8,3 Sekunden auf Tempo 100 spurten. Das maximale Drehmoment von 240 Newtonmetern liegt bei niedrigen 1600 Touren an, den Verbrauch beziffert Peugeot auf 7,6 Liter auf 100 Kilometern. Der schnellste 308 kann ab sofort ausschließlich in den Ausstattungen Sport Plus (nur als Fünftürer ab 24.100 Euro) und Platinum (Dreitürer ab 25.200 Euro) bestellt werden. Fünf Türen kosten hier 800 Euro Aufpreis.

Beiden gemeinsam ist der Kühlergrill in Alu-Optik samt Frontschürze mit Nebelscheinwerfern sowie ein diskreter Heckspoiler. Zudem wurde das Top-Modell einen Zentimeter tiefer gelegt und auf 17-Zoll-Leichtmetallfelgen gestellt. Der nächste Einsatz für den 175 THP ist bereits geplant: Im Coupé 308 RC Z wird er für weiteren Schwung sorgen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.