Preis Skoda Superb Combi

Günstiger als erwartet

Das Interesse am Skoda Superb Combi ist riesig – im Gegensatz zu seinem Preis, der ist eher winzig für das Gebotene. Der große Tschechen-Kombi ist ab 23.950 Euro zu haben.
Reichlich Raum zum Schnäppchenpreis: Die klare Vorgabe aus Tschechien war bereits auf der IAA 2009 ein großes Thema, ohne das Skoda das letzte Geheimnis zum Superb Combi lüftete. Jetzt ist es raus: Der Basispreis für den Familienlaster im Audi-A6-Format beträgt exakt 23.950 Euro. Dafür gibt es den vielgelobten 1,4-Liter-TSI aus dem VW-Regal, der im Fall des Superb 125 PS leistet und 200 Nm Drehmoment bereit hält. Das reicht für den Spurt auf Tempo 100 in 10,6 Sekunden und 199 km/h Höchstgeschwindigkeit, den Verbrauch beziffert Skoda auf 6,9 Liter auf 100 Kilometern. Zusätzlich dürfen sich künftige Superb-Combi-Besitzer über 4,84 Meter Länge und 633 bis 1865 Liter Stauraum freuen.

Überblick: News und Tests zum Skoda Superb

Die Preise der zwei weiteren Benziner (1,8-Liter-TSI, 160 PS und 3,2-Liter V6, 260 PS) und der Diesel (2,0-Liter-TDI, 140 PS und 170 PS) schiebt Skoda in Kürze nach. autobild.de bleibt dran.

Hier geht es zum Fahrbericht Skoda Superb Combi

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen