Preis VW Passat CC Individual

VW Passat CC Individual VW Passat CC Individual

Preis VW Passat CC Individual

— 23.03.2009

Luxus für das Mittelklasse-Coupé

Ab 34.800 Euro steht der Passat CC Individual jetzt beim Volkswagen-Händler. Mit an Bord: viel Leder und Klavierlack. Das Sondermodell kann mit allen Motorvarianten des Passat CC kombiniert werden.

Ab sofort ist der VW Passat CC auch unter dem Label "Individual" erhältlich. Von außen ist das Coupé an 18-Zoll-Leichtmetallfelgen des Typs "Chicago" zu erkennen. Die eigentlichen "Schätzchen" befinden sich jedoch im Innenraum. Hier setzen die Volkswagen-Veredler auf einen Materialmix aus zweifarbigem Leder und Applikationen in schwarzem Klavierlack. So sind die sechsfach elektrisch verstellbaren Sitze für Fahrer und Beifahrer sowie die Rücksitzbank mit zweifarbigem Leder bezogen. Das Softleder"Cool Leather" mit Klimalochung im Farbton "Nougat" soll durch eine verbesserte Sonnenreflexion für eine angenehm kühle Sitzoberfläche sorgen.


In den Außenbereichen der Sitze kommt schwarzes Nappaleder mit nougatfarbenen Nähten zum Einsatz. Die beiden Farbtöne finden sich auch in den Hauptflächen der Türinserts sowie am Lenkrad wieder. Der schwarze Klavierlack wurde auf Applikationen der Armaturen und der Türen verarbeitet. Beleuchtete Türeinstiegsleisten mit dem Schriftzug "Volkswagen Individual" im Frontbereich, Ambiente-Beleuchtung sowie ein erweitertes Chrompaket  sind weitere Erkennungsmerkmale des Passat CC Individual. Der Passat CC Individual ist ab 34.800 Euro erhältlich und kann mit allen Motorvarianten des Passat CC kombiniert werden.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.