VW Golf Plus

Preise Golf Plus

— 04.02.2009

Plus 500 Euro

Nach dem Golf VI rollt jetzt der Golf Plus II auf die Bühne – mit den gleichen Attributen wie der Vorgänger. Mehr Kopffreiheit im Wolfsburger beginnt künftig bei 18.385 Euro für die Basis Trendline.

2005 erfand VW den Golf neu und nannte das Ergebnis Golf Plus – mit erhöhtem Dach und clever modifiziertem Innenraum. Der Erfolg gibt den Wolfsburgern recht – und so kommt bereits kurz nach dem neuen Golf VI der Golf Plus II auf den Markt. Der kombiniert das Gesicht des flacheren Bruders Golf mit dem des noch flacheren Scirocco. Jetzt hat VW die Preise für den Golf Plus veröffentlicht, denn ab sofort darf er bestellt werden: Bei Tarifen ab 18.385 Euro müssen für den 1,4-Liter-Benziner mit 80 PS knapp 500 Euro mehr angelegt werden als für Generation eins. Dafür sind die Diesel (jetzt mit Common-Rail-Technik) bis zu 0,8 Liter sparsamer, und das 1800 Euro teure DSG hat jetzt sechs statt sieben Gänge.

Dieselfahren beginnt künftig ab 22.500 Euro für den Zweiliter-TDI mit 110 PS als Trendline. In Kürze wird auch eine 90-PS-Variante zu haben sein, die Preise dafür stehen allerdings noch nicht fest.
Basispreise Golf Plus (Stand: 04.02.2009)
Ausstattung Hubraum/Leistung (PS) Preis (Euro)
Trendline 1.4/80 18.385
Comfortline 1.4/80 19.925
Highline 1.4 TSI/122 24.024
Trendline 2.0 TDI/110 22.500
Comfortline 2.0 TDI/110 24.100
Highline 2.0 TDI/110 25.500

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.