Preise Mercedes-Benz B-Klasse

Preise Mercedes-Benz B-Klasse

— 25.02.2005

Groß-A ab 21.808 Euro

Kleiner Passat oder großer Baby-Benz – diese Frage dürfte Käufer quälen. Beide Autos haben den gleichen Basispreis.

Die neue Mercedes-Benz B-Klasse, die Anfang März 2005 beim Automobilsalon in Genf Weltpremiere feiert, kostet zwischen 21.808 und 27.480 Euro. Damit liegt der Basispreis exakt acht Euro über dem des neuen VW Passat. Zwei Diesel- und vier Benzinmodelle stehen anfangs zur Wahl. die Leistungsspanne reicht von 70 kW/95 PS bis 142 kW/193 PS.

Zur Serienausstattung gehören unter anderem Klimaanlage, Multifunktions-Lenkrad mit Bedientasten, elektrische Fensterheber vorn und Projektionsscheinwerfer. Ebenfalls serienmäßig: Head-/Thorax-Seitenairbags (vorn), Reifendruck-Verlustwarner, der neu entwickelte Lenk-Assistent Steer Control und ESP. Die Dieselmodelle B 180 CDI und B 200 CDI sowie der B 200 Turbo sind serienmäßig mit Sechsgang-Schaltgetriebe ausgerüstet. Auf Wunsch gibt es für alle Modelle das stufenlose Automatikgetriebe Autotronic (1705 Euro).

Die Zubehörliste ist lang und luxuriös (Preise gerundet): Exterieur-Chrompaket 296 Euro (beim B 200 CDI und B 200 Turbo Serie), Sportpaket je nach Modell ab Werk 684 und 1496 Euro (17-Zoll-LM-Räder, Sportfahrwerk, Lederlenkrad etc.), Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Kurven- und Abbiegelicht 1346 Euro, Klima-Automatik 574 Euro, Navigationssystem Audio 50 APS 2030 Euro, Surround-Soundsystem 766 Euro, Windowbags 261 Euro. Ein großflächige Panorama-Glasdach (638 Euro) und das Panorama-Lamellenschiebedach (1090 Euro) runden die Aufpreisliste nach oben ab.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.