Preise Peugeot 107

Preise Peugeot 107

— 03.05.2005

Fünf Türen für 450 Euro

Schrittweise ans Ziel: Nach dem Basispreis verrät Peugeot jetzt auch, was der Fünftürer kostet – 450 Euro mehr.

Nach und nach wird klar, wie tief der geneigte Kleinwagenkäufer bei der Peugeot-Version der Drillingsgeburt Aygo, C1 und 107 in die Tasche greifen muß. Nachdem die Franzosen Anfang April bereits den Preis des Dreitürers bei 8890 Euro angesetzt haben, steht jetzt auch fest, wieviel ein bequemerer Einstieg in den Fond des 107 kosten soll: Für den Fünftürer verlangt Peugeot einen Aufschlag von 450 Euro.

Weitere Details aus der Preisliste: Die höherwertige Ausstattungsvariante "Filou" mit elektrischen Fensterhebern, Zentralverriegelung und geteilt umklappbaren Rücklehnen kostet für den Dreitürer mindestens 9390 Euro. Wer den kleinen Franzosen weiter aufwerten möchte, für den hält Peugeot für 1100 Euro das "Cool-Paket" bereit, das neben einer Klimaanlage auch einen Drehzahlmesser und ein CD-Radio umfaßt.

Kombinierbar sind alle Ausstattungsvarianten, die serienmäßig Servolenkung, ABS und vier Airbags bieten, mit dem ein Liter großen Dreizylinder Benziner mit 68 PS. Ein Diesel-Aggregat mit 1,4 Litern Hubraum soll 2006 folgen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.