Preise VW Jetta

VW Jetta VW Jetta

Preise VW Jetta

— 03.08.2005

Einstieg ab 18.950 Euro

In Emden sind die ersten VW Jetta angekommen: 18.950 Euro kostet das Basis-, 25.000 das Topmodell der mexikanischen Limousine.

Der neue Jetta ist in Deutschland angekommen: Genau 1675 Exemplare der Stufenheck-Limousine brachte die "Ocean Highway" aus dem mexikanischen Hafen Veracruz ans Pier in Emden. Gefertigt wird der neue Jetta wie der New Beetle im mexikanischen Volkswagen-Werk in Puebla. Per Bahn und Lkw geht es jetzt von Emden aus zu VW-Händlern in 25 europäischen Landern.

In Deutschland startet der Verkauf am 19. August. Die Preisliste beginnt mit dem Jetta 1.6 Trendline mit 102 PS für 18.950 Euro. Für den 150 PS starken Zweiliter-FSI, der ab der Ausstattungslinie Comfortline angeboten wird, verlangt VW mindestens 19.950 Euro. Einstiegsmodell bei den Selbstzündern ist der 1,9-Liter-TDI für 20.950 Euro. Der Zweiliter-Diesel schlägt mit mindestens 24.100 Euro zu Buche und wird wie die FSI-Varianten ausschließlich mit Sechsgang-Schaltung angeboten. Spitzenmodell der Baureihe ist der 2.0 TFSI mit dem aus dem Golf GTI bekannten Zweiliter-Turbo mit 200 PS für 25.000 Euro.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.