VW Sharan BlueMotion

Preise VW Sharan BlueMotion

— 10.06.2008

Umweltschutz für 150 Euro

Ab 32.300 Euro steht der Sharan ab sofort auch als BlueMotion beim VW-Händler. So viel kostet der Familien-Van in der Ausstattungslinie Trendline. Das sind 150 Euro mehr als beim "normalen" Diesel.

Volkswagen erweitert seine BlueMotion-Flotte. Ab sofort wird auch der Sharan als BlueMotion angeboten. Der Spar-Van ist in den Ausstattungslinien Trendline und Comfortline verfügbar. Er kostet in der Version "Trendline" 32.300 Euro, für den "Comfortline" sind 34.325 Euro fällig. Beide Varianten sind somit 150 Euro teurer als das Ausgangsmodell. Genau wie die anderen Mitglieder der BlueMotion-Familie Polo, Golf, Golf Plus, Passat und Touran soll der Familien-Van mit niedrigem Verbrauch und geringerem CO2-Ausstoß glänzen. Der Sharan BlueMotion wird von dem bekannten 2,0-Liter-Vierzylinder-TDI mit 140 PS und Dieselpartikelfilter angetrieben und soll 6,0 Liter Diesel auf 100 Kilometer verbrauchen. Das sind 0,7 Liter weniger Kraftstoff als beim "normalen" 2.0 TDI. Laut VW wird der CO2-Ausstoß von 177 g/km auf 159 g/km gesenkt.

Die Emissions- und Verbrauchswerte des Sharan BlueMotion wurden durch eine neue Steuerungsoftware, ein abgesenktes Fahrwerk sowie durch eine verlängerte Getriebeübersetzung für den vierten, fünften und sechsten Gang erreicht. Durch spezielle Reifen in der Größe 195/60 R16 sowie einen erhöhten Reifendruck konnte zudem der Rollwiderstand verringert werden.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.