Preiserhöhung

Preiserhöhung im März

Preiserhöhung

— 03.03.2004

Aufschlag in Nord und Ost

Sie schreiben "Preisanpassung", meinen aber "Preiserhöhung": Saab und Kia werden teurer.

Ab 1. März hat der schwedische Hersteller seine Preise um durchschnittlich 1,4 Prozent erhöht. Die Anhebung beträgt je nach Modell zwischen 300 und 600 Euro. Die Saab 9-3 Sportlimousine 1.8 i mit 122 PS kostet jetzt 23.600 Euro (bisher 23.300), der 9-5 Sport-Kombi 2.0 T Aero mit 250 PS 40.200 Euro (bisher 39.600). Von der "moderaten Preiserhöhung" (O-Ton Saab) nicht betroffen ist das neue 9-3 Cabriolet.

Auch Kia-Fahrzeuge sind "moderat" teurer geworden. Im Rahmen einer "marktkonformen Preisanpassung" stiegen die Preise für die Modelle Rio, Magentis, Opirus, Carens, Carnival, Sorento und Pregio um durchschnittlich 2,5 Prozent. Beispiel: Den günstigsten Rio gibt es jetzt ab 11.500 Euro (bisher 11.190 Euro), der Karens kostet mindestens 15.990 Euro (bislang 15.590 Euro). Für den Offroader Sorento werden künftig 24.890 Euro fällig (statt 24.170 Euro), die Oberklasse-Limousine Opirus startet bei 37.580 Euro (bislang 36.600 Euro).

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.