Preiserhöhung bei Daihatsu

Daihatsu Trevis Daihatsu Terios

Preiserhöhung bei Daihatsu

— 20.08.2008

Aufschlag aus Fernost

Ab September 2008 erhöht Daihatsu die Preise für einige Modelle. Betroffen sind Cuore, Trevis, Terios und Materia. Als Grund für die Verteuerung geben die Japaner gestiegene Rohstoff- und Fertigungskosten an.

Preiserhöhung bei Daihatsu: Ab dem 1. September 2008 werden einige Modelle der Japaner etwas teurer. Betroffen sind Daihatsu Cuore, Trevia, Terios und Materia. Als Grund gibt der Hersteller gestiegene Rohstoff- und Produktionskosten an. Daihatsus Kleinster, der Cuore, kostet künftig ab 9190 Euro – das sind 1,9 Prozent mehr als bisher. Beim Trevis verteuert sich die Basisversion um 2,7 Prozent auf 11.590 Euro. Der Terios verteuert sich um 1,7 Prozent auf 14.990 Euro. Genauso viel kostet dann auch der günstigste Materia, dessen Preis um 1,3 Prozent gestiegen ist. Die Preise der übrigen Modelle aus der Daihatsu-Palette bleiben wie gehabt.

Autor: Jan Kretzmann

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.