Preisverleihung auf der AMI Leipzig

Preisverleihung auf der AMI Leipzig Preisverleihung auf der AMI Leipzig

Preisverleihung auf der AMI Leipzig

— 16.04.2004

Die Allrad-Autos 2004

15.000 Leser von AUTO BILD alles allrad haben in sieben Kategorien die Allradler des Jahres gewählt. In Leipzig wurden die Sieger gekürt.

Im Rahmen der Auto Mobil International (AMI) hat AUTO BILD alles allrad zum dritten Mal die Auszeichnung "Allrad Auto des Jahres" verliehen. Fast 15.000 Leser hatten ihre Favoriten in drei Kategorien per Leserwahl gekürt. Im Ambiente des Leipziger Oldtimermuseums "Da Capo" übergaben Verlags-Geschäftsführer Dr. Hans H. Hamer, Herausgeber Peter Felske und Chefredakteur Bernhard Weinbacher die Preise an die Vertreter der Siegermarken.

Die Gewinner bei den Geländewagen und SUVs: Nissan X-Trail (Kompaktklasse), Toyota LandCruiser (Mittelklasse) und VW Touareg (Oberklasse). In der Kategorie Pkw wurden Audi A3 quattro (Kompaktklasse) Subaru Legacy (Mittelklasse) und Audi A8 quattro (Oberklasse) ausgezeichnet, in der Pick-up-Klasse siegte der Mitsubishi L200. Der Innovationspreis der Redaktion ging in diesem Jahr an BMW für den xDrive-Allradantrieb in den Modellen X3 und X5.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.