Qualitätsmaßnahme bei Audi

Qualitätsmaßnahme bei Audi

— 07.10.2009

Lüfter schaltet nicht ab

90.000 Audi A6 müssen deutschlandweit in die Werkstatt. Der Kühlerlüfter schaltet bei den V6-TDI- und 4.2-FSI-Modellen nicht ab. Audi behebt den Fehler durch den Einbau von zwei Relais.

Audi bittet 90.000 A6 V6-TDI und 4.2-FSI der Modelljahre 2005 bis 2008 zu einer Qualitätsmaßnahme in die Werkstätten. Wegen eines Fehlers schaltet der Kühlerlüfter, der den Motor beim Abstellen des Fahrzeugsauf eine bestimmte Temperatur abkühlt, bei den betroffenen A6 nicht ab, wenn der Motor abgekühlt ist, sondern läuft weiter bis die Batterie leer ist. Das Kraftfahrt-Bundesamt ist nicht in die Service-Aktion involviert, die seit Mitte September 2009 läuft. Audi rüstet die Fahrzeuge mit zwei zusätzlichen Relais aus, die die Lüfter sicher abschalten, sobald das Motorsteuergerät die Information sendet "Abkühlung ausreichend". Der Einbau dauert circa 1 1/2 Stunden und wird ins Serviceheft eingetragen. Weltweit betrifft die Aktion ca. 190.000 A6.

Zugfeder an der Belüftung des Tanks zu schwach 

12.800 Audi A3, TT und TT Roadster mit quattro-Antrieb ruft Volkswagen USA in die Werkstatt. Die Fahrzeuge haben in der Belüftung des Tanks eine Zugfeder, die zu schwach ist. Dadurch kann bei extrem sportlicher Fahrweise Kraftstoff in das Belüftungssystem entweichen. Gefahr für den Fahrer besteht laut Audi keine. Die Zugfeder wird kostenlos gewechselt. Weil das Belüftungssystem der Kraftstofftanks in den USA sich aufgrund der dortigen Gesetzgebung von dem in anderen Ländern unterscheidet, sind von dem Problem nur Fahrzeuge in den USA und in Kanada betroffen.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.