Race of Champions 2011

Bilder: Vettel und Schumacher zusammen unschlagbar Bilder: Vettel und Schumacher zusammen unschlagbar

Race of Champions 2011

— 05.12.2011

Zusammen sind sie unschlagbar

Zum fünften Mal in Folge haben Formel-1-Doppelweltmeister Sebastian Vettel und Rekordchampion Michael Schumacher die Nationenwertung beim Race of Champions gewonnen. Im Einzelwettbewerb siegte ein Franzose.

(dpa/rh) Zum fünften Mal in Folge! Der Nations Cup beim Race of Champions ging auch 2011 an das Dream-Team Vettel/Schumacher. Das deutsche Duo konnte sich im Finale gegen Kristensen/Hänninen vom Team Nordic mit zwei Siegen klar durchsetzen. Le-Mans-Rekordsieger Tom Kristensen revanchierte sich für diese Pleite am zweiten Renntag. Er schlug Michael Schumacher im Halbfinale des Einzelwettbewerbs, nachdem dieser im Viertelfinale Sebastian Vettel nassgemacht hatte. Mit dem Titel "Champion of Champions" konnte sich aber am Ende der französiche Rallye-Pilot Sebastién Ogier schmücken.

Oben in der Galerie: Bilder vom Race of Champions 2011

Das Race of Champions ist ein Einladungsturnier das seit 1988 am Ende eines jeden Jahres stattfindet. Fomel 1, DTM und auch Ralley-Piloten verschiedener Nationen treten dabei gegeneinander in unterschiedlichen Fahrzeugtypen an. Wie schon im Jahr zuvor, fand das diesjährige 24. Race of Champions in Düsseldorf statt. Neben den sportlichen Leistungen stehen vor allem die Show und jede Menge Spaß im Vordergrund.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.