Räder-/Reifenreparatur

Räder-/Reifenreparatur Räder-/Reifenreparatur

Räder-/Reifen-Reparatur

— 24.05.2004

Nicht gleich tauschen

Kratzer in der Felge, Nagel im Reifen? Hier gibt es günstig Hilfe.

So ein Mist: Kantstein geschrammt! Meist folgt ein hastiger Gang ums Auto und die Erkenntnis: Felge zerkratzt, das kann teuer werden. Muss es aber nicht. Denn es gibt Reparatur-Profis, die Kratzer aus dem Felgenhorn oder Korrosionsspuren von mangelhaft geschützten Alus entfernen. Und das spart richtig. Während ein neues Alurad viele hundert Euro kosten kann, verlangt beispielsweise der Felgenspezi Mertens ab 35 Euro für das Beheben der unfreundlichen Kantsteingrüße (Tel. 02166/ 590 84, www.aluklinik. de).

Wer lange Freude an seinen Felgen haben möchte, wählt eine Kunststoffbeschichtung oder lässt das Alu mit einem kratzfesten Nano-Lack versiegeln. Da gehen die Preise bei rund 90 Euro pro Rad los. Bei der Reparatur von Leichtmetallrädern gibt es natürliche Grenzen: Bei gerissenen Felgen oder tiefen Beulen hilft nur Austausch – Sicherheit fährt stets vor.

Hat ein Nagel die Luft aus dem Reifen gelassen, kann reparieren statt tauschen auch eine Menge Geld sparen. Die Reparatur ist aber, genau wie bei der Felge, ausschließlich ein Job für den Profi. Denn nur er beurteilt korrekt, ob weitere Beschädigungen im Aufbau vorliegen und ein Flicken ohne Sicherheitsbedenken möglich ist. Dafür wird der Reifen von der Felge gezogen. Kosten fürs Flicken: 15 bis 25 Euro. Nicht repariert werden kann der Wulst, die Stelle, mit der ein Reifen im Felgenbett liegt.

Auch die Schulter, der Übergang von der Flanke zur Lauffläche, bleibt ein kritischer Punkt, weil sie besonders stark belastet wird. Noch einmal zurück zum geräuberten Kantstein. Oft bekommt nicht nur die Felge einen Denkzettel, sondern auch der Reifen. Und der hat ein gutes Gedächtnis, kann noch Monate später platzen. Deshalb zum Spezialisten, denn er kann beurteilen, ob innere Verletzungen vorliegen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.