Kenia will sich bei der FIA für ein Comeback in der WRC bewerben

Rallye 2009

— 27.12.2009

Kenia will Safari-Rallye wieder zum WM-Lauf machen

Der Kenianische Motorsportverband will sich bei der FIA bewerben - Das Ziel: Die Safari-Rallye soll ab 2013 wieder zum WRC-Kalender gehören

Die Safari-Rallye könnte in den kommenden Jahren wieder in den WRC-Kalender zurückkehren. Das zumindest ist die Hoffnung des Kenianischen Motorsport-Verbands KMSF. Der KMSF möchte sich darum bewerben, dass die Safari-Rallye 2012 den Status eines WRC-Kandidaten bekommt. Das Ziel ist, 2013 wieder einen WM-Lauf auszutragen.

"Afrika ist für die FIA als Rallyestandort immer noch interessant", wird der KMSF-Vorsitzende Jim Kahumbura von 'coastweek.com' zitiert. "Die FIA verzichtet auf die 100.000 Euro Gebühr, die Kandidatenläufe zahlen müssten. Das zeigt, dass die FIA nach Afrika zurückkehren will. Kenia ist damit gut im Rennen."

Doch Kahumbura weiß, dass es noch ein langer Weg ist, bis die Safari-Rallye wieder ein WM-Lauf ist: "Die FIA wird Beobachter schicken und überprüfen, wie wir 2010 und 2011 aufgestellt sind. Wir werden uns dann wahrscheinlich 2012 bewerben und hoffen, 2013 wieder in den WRC-Kalender aufgenommen zu werden."

2010 ist die Safari-Rallye weiter ein Lauf der Afrikanischen Meisterschaft ARC, der Kenianischen Meisterschaft und der East African Rally Challenge EARC.

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Rallye Themen

News

Hyundai präsentiert den i20 für die WRC 2017

News

Monza-Rallye: Impressionen aus Italien

News

Valentino Rossi gewinnt zum fünften Mal die Monza-Rallye

News

Al-Attiyah hat Interesse: Kommt das Volkswagen-Privatteam?

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.