Sébastien Ogier weiß noch nicht, wohin sein Weg ihn 2009 noch führen wird

Rallye 2009

— 20.05.2009

Citroën-Junioren: Ohne Geld kein Cockpit

Sébastien Ogier darf nun auch bei der Griechenland-Rallye starten, doch danach braucht er wieder Geld - Auch Evgeny Novikov sucht noch Sponsoren

Citroën hat mit seinem Junioren-Team eine Plattform geschaffen, um sich in der WRC den eigenen Nachwuchs heranzuziehen. Doch auch hier gilt das Gleiche wie bei allen B-Teams: Cockpit gegen Geld. Wer fahren will, muss Sponsoren mitbringen. Und deshalb ist derzeit noch alles andere als klar, wer in der zweiten Saisonhälfte weiter im C4 fährt und wer nicht.

Der Vertrag mit dem amtierenden Junioren-Weltmeister Sébastien Ogier wurde nun bis zur Rallye Griechenland verlängert. Eigentlich wäre sein Deal mit Citroën bereits nach den ersten sechs Läufen der Saison und damit nach der Rallye Sardinien am kommenden Wochenende ausgelaufen. Aber damit er die gesamte Saison bestreiten kann, braucht der Franzose weitere Sponsorengelder.

Mit seiner Leistung bei der Rallye Argentinien, bei der er Fehler aus vorherigen Läufen wieder wettmachen konnte, hat Ogier das Team zumindest davon überzeugt, ihm auch in Griechenland ein Auto zu geben. "Nach seiner starken Performance in Argentinien, die das ganze Team zufriedengestellt hat, wird Sébastien Ogier auch für Griechenland gemeldet", bestätigte Teamchef Benoit Nogier.

Ogier habe in dieser Saison bereits großes Potenzial gezeigt, erklärte der Teamchef weiter. "Wir würden ihn auch gern in Polen sehen, aber dafür müssen wir noch das Budget zusammenbringen." Und so muss Ogier nun damit zufrieden sein, dass über seine Einsätze von Rallye zu Rallye entschieden wird.

Unklar ist es auch, wie es bei Teamkollege Evgeny Novikov weitergeht. Der Russe fehlte schon in Argentinien, ist auf Sardinien aber wieder dabei - und dann? "Er sucht gerade nach Sponsoren für den Rest der Saison", sagte Nogier. Der einzige Citroën-Junior, dessen Saison komplett gesichert ist, ist Conrad Rautenbach.

Fotoquelle: Citroen/Red Bull/McKlein

Weitere Rallye Themen

News

Hyundai präsentiert den i20 für die WRC 2017

News

Monza-Rallye: Impressionen aus Italien

News

Valentino Rossi gewinnt zum fünften Mal die Monza-Rallye

News

Al-Attiyah hat Interesse: Kommt das Volkswagen-Privatteam?

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.