Am Limit: Conrad Rautenbach erlebte in Finnland mehrere Schrecksekunden

Rallye 2009

— 04.08.2009

Rautenbach will schnell wieder ins Auto

Nach seinem brutalen Abflug bei der Finnland-Rallye will Citroën-Junior Conrad Rautenbach schnell wieder fahren: "Es ist immer ein kleiner Schock"

Mund abputzen und weitermachen. Das ist das Motto von Conrad Rautenbach nach seinem heftigen Abflug am letzten Tag der Finnland-Rallye. Der Citroën-Junior war auf der vorletzten Prüfung mit etwa Tempo 160 km/h eingeschlagen. "Das war ein Riesencrash", so der 25-Jährige. "Ohne Zweifel war das der heftigste Unfall, den ich jemals erlebt habe. Das Wichtigste ist aber, dass Dan (Barritt, Co-Pilot; Anm. d. Red.) und ich glimpflich davongekommen sind."

Um die Erlebnisse aus Finnland schnell abstreifen zu können, will Rautenbach sofort wieder Gas geben: "Ich will zurück ins Auto. Am besten noch am Dienstagnachmittag. Natürlich ist es immer ein kleiner Schock. Wir wissen nach wie vor nicht, warum das alles passiert ist. Wir haben die Daten verglichen und festgestellt, dass ich zwar etwas schneller war als beim ersten Run, aber ich habe in gleicher Art gebremst. Der Wagen ist urplötzlich seitlich weggegangen."

Man müsse bedenken, dass es sich beim Rallyesport nicht um eine Fahrt auf einer normalen Rennstrecke handele. Er sei zwar zwei Mal die gleiche Strecke gefahren, "aber die Bedingungen auf der Piste waren möglicherweise unterschiedlich. Ich hatte das Lenkrad voll eingeschlagen, aber plötzlich überschlugen wir uns. Ich weiß nicht, wie schnell wir waren. Gefühlt waren es etwa 200 km/h." Ein Wunder, dass das Citroën-Duo unverletzt aus dem C4 WRC steigen konnte.

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Rallye Themen

News

Hyundai präsentiert den i20 für die WRC 2017

News

Valentino Rossi gewinnt zum fünften Mal die Monza-Rallye

News

Monza-Rallye: Impressionen aus Italien

News

Kampf um VW-Stars: Wohin mit Ogier, Mikkelsen und Latvala?

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.