Mikko Hirvonen hat die Ruhe weg: Der WM-Aspirant gibt sich betont entspannt

Rallye 2009

— 14.10.2009

Hirvonen mit Testfahrten vor dem WM-Finale

Ford-Pilot Mikko Hirvonen macht sich vor der entscheidenden Rallye keinen Druck und absolviert derzeit einige Testfahrten im Norden von England

In wenigen Tagen kommt es in Wales zum großen Showdown zwischen Sébastien Loeb und Mikko Hirvonen, doch der finnische Ford-Pilot lässt sich vom Wirbel um das Finale der Rallye-WM überhaupt nicht anstecken. Ruhig und konzentriert spult der 29-Jährige derzeit einige Probefahrten in England ab, ehe er sich am Wochenende im Rahmen der Cambrian-Rallye auf Schotter einstellen will.

Am Mittwoch und Donnerstag nimmt Hirvonen noch einmal in seinem Focus Platz, um sich auf die wohl wichtigste Rallye seiner Karriere vorzubereiten: Kommt der Finne vor seinem französischen Konkurrenten ins Ziel, dann ist er der neue Rallye-Champion. Doch ein Punkt Vorsprung ist nicht unbedingt das, was man im Motorsport unter einem beruhigenden Abstand versteht.

Dennoch gibt sich Hirvonen entspannt: "Gestern habe ich mein zuhause verlassen und werde zwei Wochen lang nicht dorthin zurückkehren. Ich werde nicht daheim sein, bis dieser Kampf komplett ausgetragen ist", sagt der aktuelle WM-Spitzenreiter, der sich nach eigenen Angaben kaum mit dem bevorstehenden Titelendspiel beschäftigt.

"Um ehrlich zu sein: Ich habe nicht allzu viel darüber nachgedacht. Es ist einfach nur eine weitere Rallye für mich und Jarmo (Lehtinen; Anm. d. Red.) und genau so werden wir das auch angehen", erläutert Hirvonen. Ob er das beim Auftakt zur Wales-Rallye am 23. Oktober noch immer so sieht, bleibt wohl vorerst abzuwarten...

Fotoquelle: Ford

Weitere Rallye Themen

News

Hyundai präsentiert den i20 für die WRC 2017

News

Monza-Rallye: Impressionen aus Italien

News

Valentino Rossi gewinnt zum fünften Mal die Monza-Rallye

News

Rallye-WM 2017: Setzen Privatteams den neuen Polo ein?

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.