Mit Vollgas in die Rallye-WM: Kimi Räikkönen startet bei der Arctic-Rallye

Rallye 2010

— 09.01.2010

Räikkönen kommt in Fahrt

Das Rallye-Abenteuer von Kimi Räikkönen beginnt: In der kommenden Woche wird der finnische Rennfahrer in der Citroën-Zentrale erwartet

Von wegen Winterpause: Nach seinem Wechsel in die Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) stehen für Kimi Räikkönen in den kommenden Wochen einige wichtige Termine an. Erst wird der 30-Jährige im Citroën-Werk erwartet, dann folgt eine Proberallye in Finnland und schon am 14. Februar 2010 startet Räikkönen in das Abenteuer WRC. Bis dahin liegt noch einiges an Arbeit vor dem schnellen Finnen.

Wie die finnische Zeitung 'Turun Sanomat' berichtet, wird der frühere Ferrari-Fahrer in wenigen Tagen im Citroën-Werk vorstellig werden, um gemeinsam mit seinen Ingenieuren die nötigen Vorbereitungen für seinen WM-Start zu treffen. Der Sitzanpassung im Citroën C4 WRC des Juniorteams sollen kurz darauf auch schon die ersten Probekilometer folgen, ehe der erste Rennstart auf dem Programm steht.

Gemeinsam mit seinem Copiloten Kaj Lindström ist Räikkönen für die Arctic-Rallye in Finnland gemeldet, wo das Duo außer Konkurrenz antreten wird - freilich aber mit dem Hintergrund, eine Generalprobe für die nur zwei Wochen später beginnende WM-Saison zu absolvieren. Damit hat Räikkönen der Formel 1 etwas voraus: Die Testfahrten der Teams beginnen erst im Februar.

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Rallye Themen

News

Hyundai präsentiert den i20 für die WRC 2017

News

Valentino Rossi gewinnt zum fünften Mal die Monza-Rallye

News

Monza-Rallye: Impressionen aus Italien

News

Kampf um VW-Stars: Wohin mit Ogier, Mikkelsen und Latvala?

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.