Ilka Minor gibt an der Seite von Henning Solberg ihr Comeback in der WRC

Rallye 2010

— 13.01.2010

Offiziell: Minor fährt mit Henning Solberg

Ilka Minor gibt 2010 als Beifahrerin von Henning Solberg ihr Comeback in der WRC - Cato Menkerud wird nun Co-Pilot von Eyvind Brynildsen

Ilka Minor kehrt zurück in die Rallye-Weltmeisterschaft WRC. Die Österreicherin wird die neue Beifahrerin von Stobart-Pilot Henning Solberg. Zumindest sind die beiden als Duo für den Saisonauftakt in Schweden gemeldet. Zwischen 2001 und 2007 bestritt Minor fast 70 WRC-Läufe an der Seite von Manfred Stohl, der größte Erfolg war der vierte Gesamtrang 2006.

Nachdem Stohl und Minor Ende 2007 aus der WRC ausstiegen, half die Österreicherin Solberg unter anderem beim Erstellen der Aufschriebe. Nach dem WRC-Ausstieg fuhren Stohl und Minor erfolgreich gemeinsam in der Österreichischen Meisterschaft. Diese Zusammenarbeit soll laut 'motorline.cc' auch fortgesetzt werden.

Solbergs langjähriger Beifahrer Cato Menkerud hat unterdessen auch einen neuen Job gefunden: Er ersetzt an der Seite seines norwegischen Landsmannes Eyvind Brynildsen Denis Giraudet. Brynildsen und Menkerud starten 2010 gemeinsam in der neuen S-WRC für S2000-Fahrzeuge und bei vereinzelten Läufen der Norwegischen Meisterschaft. Ihren ersten gemeinsamen Auftritt im Skoda Fabia S2000 werden sie schon am 23. Januar bei der Mountain-Rallye in Norwegen haben.

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Rallye Themen

News

Fotostrecke: Spektakulärer Überschlag bei der WRC in Wales

News

Fotostrecke: Alle Rallye-Weltmeister seit 1979

News

WRC Wales: Evans siegt, Ogier ist Rallye-Weltmeister

News

Weltmeister Sebastien Ogier: Emotionen nicht kontrollierbar

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung