Malcolm Wilson befindet sich mit seinem Team in einem Rennen gegen die Zeit

Rallye 2010

— 15.06.2010

Ford und Citroën 2011 mit jeweils vier Autos am Start

Beide Hersteller treten in der Rallye-WM 2011 mit komplett neuen Fahrzeugen an - Einsatz von je zwei Werks- und zwei Kundenautos geplant

Obwohl weder Ford noch Citroën ihre kommenden World Rallye Cars fertiggestellt haben, gehen beide Hersteller davon aus, rechtzeitig zum Saisonstart bei der Schweden-Rallye im kommenden Februar mit jeweils vier Neuentwicklungen antreten zu können. Ford entwickelt derzeit seinen neuen Fiesta RS WRC, Citroën arbeitet am DS3 WRC.

Da das neue Reglement erst in der laufenden Saison beschlossen wurde, sehen sich allerdings beide Marken bei der Entwicklung ihrer nagelneuen 1,6-Liter-Turbomotoren im Rückstand. "Die Zeit drängt, aber wir haben eine ganz gute Bilanz wenn es darum geht, Autos unter Zeitdruck fertig zu bekommen", so Ford-Teamchef Malcolm Wilson gegenüber 'WRC.com'.

"Ich habe keinen Zweifel, dass wir alles aussortiert bekommen", so Wilson weiter. "Wir hatten einen für einige Zeit Motor im Testlauf, aber dieser Motor wird ständig weiterentwickelt. Wir sind der endgültigen Spezifikation noch nicht nahe gekommen, aber das werden wir am Ende des Sommers sein."

Wilsons Gegenüber bei Citroën, Olivier Quesnel, ist ähnlich zuversichtlich. "Wir müssen etwas hetzen und dies ist nicht die Art, wie Citroën die Dinge gerne angeht. Normalerweise nehmen wir uns die Zeit, um zu testen und sicherzugehen, dass alles funktioniert. Aber in diesem Fall ist das nicht möglich. Ich denke aber, dass wir für den ersten Lauf vier Autos bereitstellen können."

Fotoquelle: xpb.cc


Weitere Rallye Themen

News

Hyundai präsentiert den i20 für die WRC 2017

News

Monza-Rallye: Impressionen aus Italien

News

Valentino Rossi gewinnt zum fünften Mal die Monza-Rallye

News

Kampf um VW-Stars: Wohin mit Ogier, Mikkelsen und Latvala?

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.