Kimi Räikkönen verbrachte in den letzten Tagen viel Zeit im Cockpit des C4

Rallye 2010

— 21.06.2010

Lob für Räikkönen nach Asphalttest

Kimi Räikkönen war bei Testfahrten in Bulgarien schneller als Teamkollege Sébastien Ogier - Lob gibt es außerdem von Jean Alesi

Kimi Räikkönen hatte zuletzt ein intensives Programm. Erst sein Showrennen am österreichischen Erzberg, dann sein Einsatz bei der Lanterna-Rallye in Italien. Dort belegte der Finne nur fünf Sekunden hinter seinem Teamkollegen Sébastien Ogier den zweiten Platz. Für Räikkönen und seinen französischen Teamkollegen diente die Veranstaltung als Vorbereitung für die Bulgarien-Rallye, die ebenfalls auf Asphalt stattfinden wird.

In der vergangenen Woche waren die beiden Citroen-Junioren bei Testfahrten in Bulgarien. Diese fanden unweit der Strecke statt, die in knapp drei Wochen befahren wird. Also konnten sich der Franzose und der Finne bereits ein Bild von den Verhältnissen machen. Ogier pilotierte den C4 am Dienstag und Mittwoch, Räikkönen übernahm an den folgenden beiden Tagen das Steuer. Zeiten wurden keine bekanntgegeben, aber der ehemalige Formel-1-Weltmeister soll etwas schneller als sein Teamkollege gewesen sein.

Auf Asphalt, worauf noch vier der ausstehenden sieben WM-Rallyes stattfinden werden, scheint Räikkönen seine Stärken ausspielen zu können. Für Ex-Formel-1-Fahrer Jean Alesi jedenfalls schlägt sich der Finne ausgezeichnet. "Man muss sich vorstellen, was es für einen Fahrer bedeutet, in einer anderen Disziplin zu starten, die noch dazu das genaue Gegenteil von dem ist, was er sein Leben lang gemacht hat. Dafür und für seinen Mut, sich eine neue Herausforderung zu suchen, bewundere ich ihn", meint der Franzose gegenüber 'Auto123.com'.

Fotoquelle: Red Bull/GEPA


Weitere Rallye Themen

News

Rallye Australien: Eric Camilli überschlägt sich

News

Kolumne zum Volkswagen-WRC-Ausstieg: Wie geht es weiter?

News

Rallye Australien: Sekunden-Duell um den Sieg

News

M-Sport wirbt offen um die Dienste von Sebastien Ogier

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.