Petter Solberg hat seinen ersten Test im Citroen DS3 WRC absolviert

Rallye 2011

— 30.01.2011

Solberg: Erster Test im DS3 WRC

Petter Solberg und sein Team bereiten sich in Schweden auf den Saisonstart vor - Ein langer Testtag und ein Video bei YouTube

Die Motorsportsaison wird hat für Petter Solberg schon mit der Rallye Monte Carlo begonnen. Doch in knapp zwei Wochen wird es für den Norweger in der WRC wieder ernst. Denn dann beginnt mit der Rallye Schweden (10. bis 13. Februar) rund um Karlstadt der Kampf um den Weltmeistertitel. Beinahe wäre es für Solberg knapp geworden und er hätte fast nicht an der Schweden-Rallye teilnehmen können.

Denn er konnte sich erst recht kurzfristig mit Citroen darauf einigen, für die komplette Saison mit allen 13 Läufen einen der neuen DS3 WRC zu bekommen. Und die Franzosen hatten für die Rallye Schweden noch nicht genügend Autos. Die Werksfahrer Sebastien Loeb und Sebastien Ogier, dazu die Privatiers Kimi Räikkönen, Peter van Merksteijn und eben Solberg brauchen fünf Autos.

Bis zur Schwedenrallye sind aber nur vier Autos einsatzbereit, denn Citroen hat noch nicht genügend Chassis und Motoren. In der Vergangenheit konnten die Kunden auf ältere C4 WRC zurückgreifen, aber jetzt brauchen alle das neue Auto. Doch Citroen fand eine Lösung und einigte sich mit Peter van Merksteijn, der als erster Kunde unterschrieben hatte, darauf, dass dieser auf den Start in Schweden verzichtet.

Also kann sich Solberg nun auf den Auftakt vorbereiten. Und das tat er zum Beispiel gestern mit einem langen Testtag in Schweden. Sein Urteil über den DS3 WRC fällt positiv aus. "Er ist schnell, macht Spaß und ist toll zu fahren! Er ist anders, aber ich habe das Gefühl, er ist schneller. Ich genieße jede Minute", teilt der Norweger auf seiner Webseite mit. Als die Dämmerung einbrach, hatten Solberg und sein Team immer noch viel Arbeit vor sich: "Aber ich lerne das Auto besser kennen. Es wird ein langer Abend."

Solberg ließ von seinem Schweden-Test ein Video drehen und hat dies auf seine Internetseite 'pettersolberg.com' und auf 'YouTube' gestellt.

Fotoquelle: www.xpb.cc

Weitere Rallye Themen

News

Hyundai präsentiert den i20 für die WRC 2017

News

Monza-Rallye: Impressionen aus Italien

News

Valentino Rossi gewinnt zum fünften Mal die Monza-Rallye

News

Al-Attiyah hat Interesse: Kommt das Volkswagen-Privatteam?

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.