Yves Matton ersetzt Olivier Quesnel als Citroen-Teamchef

Rallye 2012

— 05.01.2012

Citroen: Matton ersetzt Quesnel

In der anstehenden WRC-Saison übernimmt Yves Matton die Position des Citroen-Teamchefs - Olivier Quesnel wird Sportdirektor bei Peugeot

Nach einer turbulenten Saison wurde der Titelendspurt für Citroen durch interne Rangeleien heißer als erwartet. Obwohl Sebastien Loeb und Sebastien Ogier Ford klar überlegen waren, hatte Mikko Hirvonen bis zuletzt die Chance auf den Titel. Zu oft war nicht klar, wer im französischen Weltmeisterteam die Nummer eins ist.

Als Konsequenz gibt es einen Wechsel im Team: Yves Matton ersetzt ab sofort Olivier Quesnel als Teamchef. Matton war bereits 2007 als Nachfolger von Guy Frequelin im Gespräch, musste Quesnel dann aber den Vortritt lassen.

"Ich möchte Olivier Quesnel für die Arbeit danken, die er in den vier Jahren als Citroen-Teamchef abgeliefert hat", erklärt Citroen-Chef Frederic Banzet. "Unter seiner Leitung hat Citroen mit Sebastien Loeb und Daniel Elena die Hersteller- und Fahrermeisterschaft in jedem Jahr gewinnen können. Yves Mattons Aufgabe wird es sein, dieses hohe Niveau vorzüglicher Leistungen zu halten."

Der Technische Direktor Xavier Mestelan Pinon wird neben seiner gewohnten Position als Stellvertreter von Matton agieren. Quesnel hingegen zieht es zur Konzernmarke Peugeot, wo er seine Arbeit als Sportdirektor ausüben wird.

Fotoquelle: Citroen

Weitere Rallye Themen

News

Rallye Australien: Eric Camilli überschlägt sich

News

Kolumne zum Volkswagen-WRC-Ausstieg: Wie geht es weiter?

News

Rallye Australien: Sekunden-Duell um den Sieg

News

M-Sport wirbt offen um die Dienste von Sebastien Ogier

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.