Thierry Neuville schnallt sich bereits bei der Rallye Monte Carlo im Citroen an

Rallye 2012

— 14.01.2012

Citroen: Neuville wird für die Zukunft aufgebaut

Thierry Neuville fährt in diesem Jahr neun Rallyes für Citroen - Teamchef Yves Matton will den Belgier langfristig für die Zeit nach der Loeb-Ära vorbereiten

Bei Citroen ist Sebastien Loeb die unumschränkte Nummer eins und das große Zugpferd. Doch langsam müssen sich die Franzosen Gedanken machen, wer nach dem Karriereende des achtfachen Weltmeisters in dessen Fußstapfen treten wird. Jahrelang hat man Sebastien Ogier aufgebaut und als Gewinner etabliert, doch der Franzose hat sich nach internen Unstimmigkeiten zu Volkswagen verabschiedet und wird ab 2013 ein großer Konkurrent für Citroen werden. Als neuen Nachwuchsmann hat man deshalb Thierry Neuville verpflichtet.

Der Belgier ist im Vorjahr in der Intercontinental Rallye Challenge (IRC) für Peugeot angetreten und hat zwei Rallyes gewonnen. In diesem Jahr setzt Citroen für den 23-Jährigen einen DS3 WRC bei neun Rallyes ein. In Italien und auf Neuseeland wird er nicht dabei sein. Ob Neuville in Spanien und Frankreich starten wird, hängt von seinen Ergebnissen ab. "Ich muss an der Post-Sebastien-Loeb-Ära arbeiten", sagt Yves Matton zitiert. Er hat erst vor kurzem den Posten als Citroen-Teamchef von Olivier Quesnel übernommen.

"Ich war in die Entscheidung nicht involviert, aber Thierry Neuville wird uns helfen, uns auf die Zukunft vorzubereiten, indem wir vielversprechende junge Fahrer fördern." Neben Vizeweltmeister Mikko Hirvonen und Neuville wird noch ein weiterer, neuer Fahrer für Citroen fahren. Nasser Al-Attiyah wird in Schweden im DS3 debütieren. Der Dakar-Sieger von 2011 zählt mit seinen 41-Jahren nicht mehr zu den jungen Talenten, doch der Katari ist speziell im arabischen Raum sehr populär.

"Citroen muss sein internationales Profil verbessern, damit die Marke so gut wie möglich repräsentiert wird", so Matton. "Aus dieser Sicht wird uns Nasser Al-Attiyah im mittleren Osten helfen."

Fotoquelle: www.xpb.cc

Weitere Rallye Themen

News

Hyundai präsentiert den i20 für die WRC 2017

News

M-Sport wirbt offen um die Dienste von Sebastien Ogier

News

Rallye Australien: Eric Camilli überschlägt sich

News

Kampf um VW-Stars: Wohin mit Ogier, Mikkelsen und Latvala?

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.